Wir bieten weltweite Spedition für Sammel- und Voll-Container-Transporte an. Container-Vollladungen können entweder normale Kisten, Großvolumen-Container, lukendeckellose Container, Flachgestellcontainer oder Kühlcontainer sein.
Des Weiteren bieten wir auf Anfrage vor der Verladung Verzurrung, Ausräucherung und Frachtinspektion an, um sicher zu gehen, dass Sie die bestellte Ware erhalten und die Fracht sicher verstaut wird, um Schäden während des Transports zu vermeiden.

Import-LCL-Sammelfracht wird nach Rotterdam geliefert. Dort fertigen wir sie für den Zoll ab und befördern sie mittels Lastwagen direkt zum Warenempfänger in Europa. Wir nennen dies unser Freie-See-und-Straße-System. Wir haben diese Prozedur eingeführt, da wir der Meinung waren, dass die Umschlagzeit für LCL-Frachten inakzeptabel war. Unser Freie-See-und-Straße-System verkürzt stark die Umschlagzeit bei gleichbleibenden Kosten im Vergleich zu herkömmlichen LCL-Lieferungen. Ein weiterer Vorteil ist, dass dem Auftraggeber weitere Kosten erspart werden, da die Zollabfertigung in Nordeuropa mit günstigen Mehrwertbesteuerungssystemen verknüpft ist.

Unsere Kunden bekommen regelmäßige Meldungen, während die Fracht von ihrer Ursprungsadresse zu ihrem Bestimmungsort unterwegs ist, wie zum Beispiel Abholung, Verladung an Bord, Anforderung der Dokumente, Ankunft.

Importvoll- wie auch Sammelladungen werden üblicherweise von Tür zu Tür mit Zollabfertigung in Nordeuropa und Portugal geliefert. Empfangen wir von Ihnen eine Auftragsbestätigung, prüfen wir zu aller erst, ob Sie spezielle Zertifikate oder Lizenzen für die Entzollung der Lieferung am Bestimmungsort benötigen und informieren Sie entsprechend im Voraus, um Verzögerungen oder Probleme mit Dokumenten bei der Ankunft zu vermeiden.
sunil
content3
content4
content5